Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Tödlicher Verkehrsunfall bei Apensen

Das Unglück ereignete sich auf der K 49 bei Apensen (Foto: Polizei)

Autofahrer (74) aus Harsefeld stirbt noch am Unglücksort


tp. Apensen. Bei einem Verkehrsunfall auf der Kreisstraße 49 bei Apensen kam am Freitag, 8. Februar, gegen 19.25 Uhr ein Autofahrer (74) aus Harsefeld ums Leben. Er war mit seinem Mazda-Geländewagen in Richtung Ruschwedel unterwegs, als er auf gerader Strecke aus bislang ungeklärter Ursache nach links von der Fahrbahn abkam und gegen einen Baum prallte. Der Rentner starb noch an der Unfallstelle.
Die Polizei schließt nicht aus, dass eine Erkrankung des Fahrers etwas mit dem Unglück zu tun hat.