Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

112 Jahre Freiwillige Feuerwehr Wiegersen: Die Kameraden laden zu spannenden Wettkämpfen und einem Tag der offenen Tür ein

Wann? 10.05.2014 18:00 Uhr

Wo? Biogasanlage Prigge, Stellbruch 25, 21644 Sauensiek DE
Die Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Wiegersen freuen sich nicht nur auf viele Besucher zur Feier ihres 112-jährigen Bestehens, sondern auch auf Interessierte, die der Feuerwehr beitreten möchten (Foto: Feuerwehr Wiegersen)
Sauensiek: Biogasanlage Prigge | Mit einem vielseitigen Programm für die ganze Familie feiert die Freiwilige Feuerwehr in Wiegersen am Samstag und Sonntag, 10. und 11. Mai, ihr 112-jähriges Bestehen. Der Festausschuss hat im einem Jahr Vorbereitungszeit tolle Arbeit geleistet. Gefeiert wird in Wiegersen bei der Biogasanlage Prigge, Ortsausgang Richtung Revenahe.
Los geht es am Samstag Abend, 18 Uhr, mit spannenden Feuerwehr- und Samtgemeindepokalwettkämpfen. Ortsbrandmeister Markus Haarhaus, sein Stellvertreter Mirko Klensang und die Kameraden freuen sich auf viele Zuschauer. Nach den Wettkämpfen wird bei der Feier für Jedermann, Disco mit DJ Peter, das Tanzbein geschwungen.
Am Sonntag lädt die Freiwillige Feuerwehr Wiegersen ab 11 Uhr zu einem Tag der offenen Tür ein. Ab mittags spielen die Kehdinger Blasmusikanten, das Bewirtungsteam von Klindworths Gasthof aus Sauensiek kümmert sich um die Verpflegung, u.a. gibt es Wurst und Erbsensuppe. Nachmittags wird eine Kaffee- und Kuchentafel aufgefahren. Verschiedene Einsatzfahrzeuge werden ausgestellt, z.B. von der Feuerwehr, der Polizei, dem DRK Rettungsdienst und dem THW. Darüber hinaus dürfen sich die Besucher auf eine Oldtimerausstellung mit alten Feuerwehrfahrzeugen sowie diverse Feuerwehrvorführungen freuen.
Für die kleinen Gäste steht bei der Jugendfeuerwehr eine Hüpfburg und ein Glücksrad mit tollen Preisen bereit.
Außerdem gibt es ein extra gebrautes „Löschwasser Festbier“ zu kaufen, das durch die Feuerwehrkameraden gemeinsam mit Nico Klindworth vom Klindworths Gasthof aus Sauensiek gebraut wurde.
Der Eintritt an beiden Tagen ist frei.