Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Bernd Hauschild ist Schützenkönig in Apensen

Schützenkönig Bernd Hauschild freut sich mit seiner Königin Tanja und den Adjutantenpaaren Ulrike und Bernd Hauschild (hi. v. li.) sowie Birgit und Andreas Prigge
Bernd Hauschild (43) ist der neue Schützenkönig in Apensen. Vier Jahre lang hat der Techniker beim Fraunhofer Institut bei jedem Schützenfest auf die Königsscheibe gezielt, bis ihm jetzt der entscheidende Schuss gelang, rund 25 Jahre ist er Mitglied im Schützenverein Apensen. "Ich freue mich riesig", waren die ersten Worte des neuen Königs an sein Volk. Mit ihm freut sich Ehefrau Tanja, ebenfalls eine aktive Schützin. Zu seinen Ajdutanten wählte Bernd Hauschild seinen Cousin Gerd Hauschild sowie Andreas Prigge.
Der neue Vizekönig heißt Reinhold Kosbab, seine Adjutanten sind Rolf Meinke und Jürgen Pirch. Der Sohn des Vizekönigs, Daniel Kosbab, konnte zweimal jubeln: Er ist sowohl Bester Mann als auch Vogelkönig. Zu seinen Adjutanten wählte der Vogelkönig Dennis Kosbab und Sven Bennecke.
Den ersten Preis auf die Scheibe" Bester Mann" gewann Willi Horn, den zweiten Preis Harald Schramm, der erst einen Tag zuvor in den Schützenverein eingetreten war. "Wie man sieht, kann bei uns sehr schnell Karriere machen" , sagte dazu der Vereinsvorsitzende Rolf Bürger, der die Würdenträger proklamierte. Über die Würde der Besten Dame freut sich Heike Wichern mit ihren Adjutantinnen Karin Thomas und Monika Reiners.