Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Die Grundschule in Apensen wurde als "Musikalische Grundschule" zertifiziert

Die Bläserkgruppe mit Schulleiterin Claudia Jähnke freut sich mit Samtgemeindebürgermeister Peter Sommer über einen Scheck, der ihr von Willem Klie (2.v. li.) von der Bürgerstiftung überreicht wurde (Foto: Grundschule Apensen)
Apensen: Grundschule | Als eine von nur drei Schulen aus dem Landkreis Stade wurde die Grundschule in Apensen Isern Hinnerk auserwählt, sich als "Musikalische Grundschule" mit Unterstützung der Bertelmannstiftung präsentieren und weiterbilden zu können.
Seit dem vergangenen Schuljahr findet an der Apensener Grundschule mehr als nur Musikunterricht statt. Neben Adventssingen und Präsentationstagen besuchen alle dritten und vierten Klassen das Klingende Museum in der Hamburger Laeiszhalle. In vielen Fächern wird jeden Tag gesungen. Darüber hinaus besuchen alle vierten Klassen im kommenden Schuljahr eine Oper.
Eine Besonderheit der Grundschule Apensen sind die beiden Bläsergruppen mit Drittklässlern, die jeden Freitag in der sechsten Stunde freiwillig mit Trompeten und Tenorhörnern üben.
Großzügig unterstützt wird die Schule vom Lions Club; einem anonymen Spender und nun auch durch die Gute-Bürgerstiftung mit weiteren 400 Euro.