Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Die schnellsten Carrera-Bahn-Fahrer

Die Gewinner (v. re.) Henrik Sturm, Julius Kagemann und Justin Müller( 2. Platz bei den ab 12 jährigen) freuen sich über ihre Preise (Foto: oh)
Beim Slot-Car Marathon in Apensen haben nicht die erwachsenen Fahrer ihre Rennfahrer-Qualitäten unter Beweis gestellt. Auch die Jugend lieferte sich spannende Wettkämpfe auf einer Extra-Bahn. Für die besten Rundenzeiten in der Altersklasse bis elf Jahre spendierte das Geschäft Spiel und Sport Grob eine „Carrera Go“. Glücklicher Gewinner ist Julius Kagemann (10) mit 20 Runden in zwei Minuten, vier Sekunden und 66 Hundertstel. In der Gruppe zwölf bis 17 Jahre bekam Hendrik Sturm (12) für 20 Runden in einer Minute, 49 Sekunden und 57 Hundertstel eine „Carrera Evolution“, gespendet von Modellauto Herzog aus Harsefeld. In beiden Gruppen gab es für den zweiten Platz eine Mütze und für Platz drei ein Schlüsselband sowie einen Kugelschreiber von Carrera.