Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Dorfjugend organisiert Erntefest Sauensiek

Der "Weiber-Karren" aus Sauensiek belegte den zweiten Platz (Foto: Stahlbohm)
am. Sauensiek. Nicht nur die großen, phantasievoll gestalteten Wagen präsentierten sich am Wochenende in Sauensiek, auch zahlreiche Fahrräder und Roller waren von Kindern und der Dorfjugend geschmückt worden. In einem großen Festzug zogen große und kleine Festteilnehmer durch den Ort und feierten damit das Sauensieker Erntefest. Zwei neue Erntepaare wurden gekrönt: Kevin Brähmer und Annika Lehmann sowie Vanessa Meyer und Bastian Viets.
Rund 17 Schmuckwagen machten beim Erntefest ihre Runden. Der Pokal für den schönsten Wagen ging wie im vergangenen Jahr an Vierden, den zweiten Platz belegte der "Weiber-Karren" aus Sauensiek und der dritte Platz ging an "Alles Bio" aus Sauensiek.
Neben dem Umzug hatte die Dorfjugend ein schönes Rahmenprogramm organisiert. "Es gab es zahlreiche Aktivitäten, die bei den Besuchern gut ankamen", sagt Leia Mock, Vorsitzende der Dorfjugend Sauensiek.
"Wir bedanken uns bei den Sponsoren Gerd Elmers und bei Fittschen Bedachungen sowie bei der Freiwilligen Feuerwehr Sauensiek, die den Umzug begleitet hat", sagt die Mitveranstalterin.