Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Kinderschützenfest in Apensen

Für die amtieren Kindermajestäten (v. li.) Svenja Tobaben, Bennet Lück, Lars-Ole Scheibel und Nina Drechsel geht ein schönes Jahr zu Ende (Foto: Schützenverein Apensen)
Kinder, die am Schützenfest, Samstag, 22. Juni, ab 13 Uhr, teilnehmen möchten, müssen sich bis Donnerstag, 20. Juni, durch die Eltern in der Postagentur Tanke oder im Fahrradhaus L&M anmelden. Eine telefonische Anmeldung ist nicht möglich. Das Startgeld kostet 3,50 Euro. Jedes Kind erhält einen Preis. Kinder im Alter von vier bis neuen Jahren können am Vogel­stechen teilnehmen. Zehn- bis 14-Jährige schießen mit dem Luftgewehr.
Die Teilnehmer sammeln sich um 13 Uhr beim Lidl-Parkplatz (Am Butterberge), um das Kinderkönigspaar abzuholen und zum Festplatz zu marschieren. Dort finden die Wettbewerbe statt. Ab 15.30 Uhr stehen Tanz und Spiele im Festzelt auf dem Programm, u.a. kommt der Zauberer Rumburak. Die Proklamation der Kindermajestäten erfolgt um 18 Uhr.