Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Pommerngänse und Perlhühner: Kreisgeflügelausstellung in Apensen

Wann? 25.10.2014 15:00 Uhr

Wo? Gärtnerei Lühnen, Im Grund 5, 21641 Apensen DE
Apensen: Gärtnerei Lühnen | Rund 320 Gänse, Enten, Hühner, Zwerghühner und Tauben in den schönsten Farbvariationen: Zur großen Geflügelschau am Wochenende, Samstag, 25. Oktober, 15 bis 18 Uhr, und Sonntag, 26.Oktober, je 9 bis 17 Uhr, lädt der Rassegeflügelzuchtverein Buxtehude nach Apensen in die Firma Gartenbau Lühnen, Im Grund 5, ein.
In der Rassegeflügelzucht werden Eigenschaften wie Robustheit, Wesensfestigkeit und Ästhetik besonders hervorgehoben. Besonderheiten sind mehrere Landhuhnrassen, die von Weiß über Grün bis zu Dunkelbraun Eier in allen möglichen Farben legen. Dazu gehören z.B. die kompakten und widerstandsfähigen Zwergniederrheiner-Hühner, eine Hausgeflügelrasse jenseits der modernen Hochleistungslinien mit Eigenschaften, die modernem Wirtschaftsgeflügels bereits verloren gegangen sind. So scharren die Zwergniederrheiner noch in ihren Ausläufen und nehmen ein Staubbad zur Körperpflege. Zudem zeigen die Züchter Rassen wie die New Hampshire, rassige Zwerg-Spanier sowie fast flauschige Zwerg-Seidenhühner. Weiterer Schwerpunkt sind mehrere Wassergeflügelrassen wie Pommerngänse und die äußerst agilen Zwergenten. Besonders auffällig sind zudem die Perlhühner.
Bei den Tauben sind die "Deutschen Modenesertauben" mit 30 Tieren in verschiedenen Farben stark vertreten. Auch gemütliche schwere Strassertauben werden vorgestellt.
Ziel des Hobbys ist es, klassische Rassen zu züchten, aber auch seit vielen Jahrzehnten bestehende Rassen zu erhalten. Wie in den vergangenen Jahren werden Zwerg-Sulmtalerhühner präsentiert, von denen es nur noch einige Zuchten in Deutschland und Europa gibt. Von den Zuchtverbänden gibt es teilweise besondere Preise zum Erhalt dieser Rassen.