Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Sonniger Herbstnachmittag auf dem Beckhoff: das Erntefest Beckdorf

Die Kranzbinder Heinz Ahlfeld, Gisela Witt, Erika Petersen, Heinz Koch und Siegfried Stresow (Foto: Siegfried Pohl)
Bei strahlendem Sonnenschein feierten rund 1.500 Besucher am vergangenen Sonntag das 31. Erntefest in Beckdorf. "In Anbetracht der Tatsache, dass an diesem Wochenende in der Region sehr viel los war, sind wir mit dem Verlauf unseres Festes sehr zufrieden", sagt Siegfried Stresow vom Verein Kranzbinder Beckdorf, der das Fest jedes Jahr auf seiner historischen Anlage Beekhoff auf die Beine stellt. Die Kranzbinder legen bei der Organisation Wert auf die ursprüngliche Bedeutung des Erntefestes. "Ich finde es schade, wenn der Trend immer mehr in Richtung Spaß geht und die Brauchtumspflege mehr und mehr in Vergessenheit gerät", bedauert Stresow. Auf dem Beckhoff wird das Erntefest als gemütlicher Herbstnachmittag ganz traditionell mit Trachtentänzen, Landbrot aus dem Steinofen und Ponyreiten gefeiert. Besonderes Highlight war die Verlosung der Präsentkörbe, die von den Beckdorfer Geschäftsleuten gestiftet werden.