Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Ein Verein ohne Halle

ig. Beckdorf. In der kommenden Woche beginnt Handball-Regionalligist SV Beckdorf in Hollenstedt mit der Saisonvorbereitung. "Während am Montag eine Besprechung mit einer lockeren Laufeinheit auf dem Plan steht, geht es am Dienstag um 19 Uhr auf der Laufbahn in die Vollen", so Trainer Lars Dammann. Neben einem Lauftest stehen Athletik und Stabilisation auf dem Trainingsplan. Der Coach kann noch nicht auf alle Akteure zurückgreifen, weil Maris Versakovs sich bis Anfang August in seiner Heimat Lettland aufhält und auch Neuzugang Christopher Behre sich noch im Urlaub befindet. Sorgen bereitet ihm die Hallensituation. Der SV hat voraussichtlich bis Anfang Oktober wegen eines Wasserschadens keine Halle zur Verfügung. Dammann: "Wir bemühen uns, mit Nachbarvereinen eine schnelle Lösung zu finden."