Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Souveräner Turniersieg

Die siegreichen U10-Teams des MTV Wangersen mit Trainer Ralf Eckhoff (Foto: MTV)

Wangersens U10-Teams erfolgreich beim Bardowicker Indoor Masters

ig. Wangersen. Wangersens Faustball-Nachwuchs startete beim größten Hallenturnier für Jugendmannschaften, dem Indoor Masters in Bardowick, mit drei Teams in den U10-Klassen. Besonders erfolgreich waren die U10-Jungs von Trainer Ralf Eckhoff. Das Team gewann alle Spiele, holte den Turniersieg in seiner Klasse. Die MTV-Mädchen belegten die Plätze vier und fünf.

Die U10-Jungs beherrschten die Konkurrenz souverän und sicher. TSV Bardowick (22:10), TK Hannover (24:16), Ahlhorner SV (23:12) und SCE Gliesmarode (37:5) wurden deutlich besiegt. Bei den U10-Mädchen war das Teilnehmerfeld größer. Wangersen 1 siegte dennoch in der Gruppe A dreimal, verlor nur gegen Bardowick knapp mit 20:21. Wangersen 2 erreichte in der Gruppe B zwei Siege, musste zwei Niederlagen hinnehmen.