Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

"Warum man den Löffel abgibt" - Bestattungsinstitut Jückmann in Apensen erklärt im Schaufenster Redensarten

Bei Jückmann Bestattungen in Apensen werden im Schaufenster Redensarten erklärt (Foto: Udo Dingfeld / Kreiszeitung Wochenblatt)
Apensen: Bestattungsinstitut Jückmann | Mit einer außergewöhnlichen Werbeidee macht das Bestattungsinstitut Jückmann in Apensen, Buxtehuder Str. 17, auf sich aufmerksam: Im Schaufenster werden Redensarten wie "das Zeitliche segnen", "die Radieschen von unten ansehen" und "ins Gras beißen" erklärt. Ein Beispiel ist eine mögliche Erklärung für das Sprichwort "den Löffel abgeben": In früheren Zeiten trug die Hausherrin als Statussymbol eine Suppenkelle am Gürtel. Starb sie, wurde die Kelle an die Nachfolgerin übertragen.