Blaulicht

1 Bild

"Ich sah ihn in Richtung Kneipe laufen"

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | vor 20 Stunden, 2 Minuten

Dritter Prozesstag gegen mutmaßlichen Koma-Schläger von Meckelfeld thl. Lüneburg. Vor dem Lüneburger Landgericht fand jetzt der dritte Prozesstag gegen einen 33-jährigen Seevetaler statt, der im Rahmen des Meckelfelder Dorffestes einen damals 30-jährigen Polizisten ins Koma geprügelt haben. Insgesamt drei Zeugen hatte das Gericht geladen: eine Türsteherin der Gaststätte Schnurrbart, vor der die Tat passierte, einen Freund...

2 Bilder

Belohnung ausgesetzt: Täter steckten in Apensen 120 Rundballen in Brand

Jörg Dammann
Jörg Dammann | vor 22 Stunden, 47 Minuten

jd. Apensen. Das ist kein Dumme-Jungen-Streich mehr, sondern eine üble Straftat: In der vergangenen Woche gingen auf einem Feld in Apensen 120 Stroh-Rundballen in Flammen auf. Die Polizei ermittelt wegen vorsätzlicher Brandstiftung. "Unsere gesamte Strohernte ist vernichtet", sagen die Geschädigten, der Landwirt Frank Buchholz und seine beiden Söhne Jonas und Henrik. Der Schaden ist immens: "Die Ballen hatten einen Wert von...

Elektrowerkzeuge aus Sauensieker Gewerbebetrieb gestohlen

Alexandra Bisping
Alexandra Bisping | vor 1 Tag

ab. Sauensiek. In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag gelangten Unbekannte auf das Betriebsgelände eines Sanitärbetriebs in der Gewerbestraße in Sauensiek. Dort knackten sie einen Gerätecontainer und ein Firmenfahrzeug und entwendeten daraus Elektrowerkzeuge und eine Kabeltrommel. Der angerichtete Schaden wird auf mehr als 700 Euro geschätzt. Hinweise an die Polizei in Apensen unter Tel. 04167 - 536.

BMW in Harsefeld entwendet

Alexandra Bisping
Alexandra Bisping | vor 1 Tag

ab. Harsefeld. In der Nacht von Donnerstag auf Freitag zwischen 22 und 6.15 Uhr haben bisher unbekannte Autodiebe einen in der Weißenfelder Straße in Harsefeld abgestellten BMW geknackt. Mit dem grauen BMW M 550d xDrive, der das Kennzeichen STD-C 301 trägt, konnten die Täter unbemerkt flüchten. Der entstandene Schaden liegt laut Schätzungen bei ca. 50.000 Euro. Hinweise an die Polizei in Harsefeld unter Tel. 04164 - 909590.

1 Bild

Autodiebe klauen Sprinter in Buxtehude

Lena Stehr
Lena Stehr | vor 2 Tagen

lt. Buxtehude. Unbekannte Autodiebe haben in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch in Buxtehude in der Straße Erlengrund einen dort abgestellten Mercedes Transporter geknackt und entwendet. Der weiße Sprinter hat das Kennzeichen STD-P 1981 und hat einen Wert von ca. 10.000 Euro. • Hinweise an das Polizeikommissariat Buxtehude unter Tel.: 04161 - 647115.

1 Bild

Werkzeuge aus Autos in Horneburg geklaut

Lena Stehr
Lena Stehr | vor 2 Tagen

lt. Horneburg. Unbekannte Täter sind in der Nacht von Freitag auf Samstag in der vergangenen Woche nach dem Zerschneiden eines Zaunteils auf das Grundstück eines Betriebes im Gewerbegebiet "Gerd-Heinssen-Straße" in Horneburg gelangt und haben zwei dort abgestellte Firmenfahrzeuge gewaltsam geöffnet. Die Täter klauten aus einem VW-Caddy und einem Fiat Ducato Werkzeuge und Maschinen im Wert von mehr als 10.000 Euro. • Hinweise...

Mit Lkw von der Fahrbahn abgekommen

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | vor 2 Tagen

thl. Appel. Auf dem Karlsteinweg kam es am Mittwoch gegen 10.40 Uhr zu einem Verkehrsunfall. Der 32-jährige Fahrer eines Sattelzuges war an der Einmündung zur Ohlenbütteler Straße zunächst nach rechts von der Fahrbahn abgekommen und mit seinem Sattelzug über den Gehweg gefahren. Dann lenkte er so stark nach links, dass der daraufhin ausschwenkende Auflieger rechtsseitig Teile einer Gartenhecke zerstörte. Weiterhin wurde durch...

1 Bild

Unbekannte klauen Traktor in Apensen

Lena Stehr
Lena Stehr | vor 2 Tagen

lt. Apensen. Unbekannte Täter haben in der Nacht von Montag auf Dienstag in Apensen in der Nindorfer Straße einen auf einem landwirtschaftlichen Anwesen abgestellten Traktor geklaut. Der grüne Fendt Favorit 600LS hat vorne einen Frontlader mit Schaufel und hinten ein Siloschneidgerät angebaut. Er trägt das Kennzeichen STD-D 1376 und hat einen Wert von ca. 10.000 Euro. Der Besitzer des Traktors fand am Tatort zwei Fahrräder,...

Betrunken am Steuer erwischt

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | vor 2 Tagen

thl. Maschen. Am Mittwoch, gegen 18.50 Uhr, kontrollierte die Polizei in der Schulstraße einen 58-jährigen Mann, der mit seinem Ford Fiesta unterwegs war. Hierbei stellten die Polizisten Alkoholgeruch fest und machten mit dem Mann einen Atemalkoholtest. Dabei erreichte der 58-jährige einen Wert von 1,79 Promille. Gegen ihn wurde ein Strafverfahren wegen Trunkenheit im Verkehr eingeleitet. Auf der Dienststelle entnahm ihm ein...

Gestohlener Pkw in Polen

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | vor 2 Tagen

thl. Klecken. In der Nacht zu Mittwoch entwendeten Diebe einen schwarzen Porsche Cayenne, der in der Straße Tekenbarg am Fahrbahnrand abgestellt war. Bemerkt wurde der Diebstahl, als die Geschädigten am frühen Mittwochmorgen von der Bundespolizei kontaktiert wurden, weil der Wagen vor einem Grenzübergang nach Polen kontrolliert werden sollte. Der unbekannte Fahrer trat jedoch auf das Gaspedal, entzog sich der Kontrolle und...

Freund des Angeklagten sagte aus

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | vor 3 Tagen

thl. Lüneburg. Vor dem Lüneburger Landgericht fand am heutigen Mittwoch der dritte Prozesstag gegen einen 33-jährigen Seevetaler statt, der im Rahmen des Meckelfelder Dorffestes einen damals 30-jährigen Polizisten ins Koma geprügelt haben. Insgesamt drei Zeugen hatte das Gerich geladent: eine Türsteherin der Gaststätte Schnurrbart, vor der die Tat passierte, einen Freund des Angeklagten sowie einen Polizeibeamten. Letzterer...

Musikanlage beschlagnahmt

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | vor 3 Tagen

thl. Winsen. In der Nacht zu heute gingen bei der Polizei mehrere Beschwerden wegen Ruhestörung ein. Ein 42-jähriger Mann, der in einem Mehrfamilienhaus an der Brahmsallee wohnt, hatte Mitbewohner des Hauses in der Zeit zwischen 23 und 2 Uhr durch das Abspielen lauter Musik immer wieder vom Schlafen abgehalten. Außerdem fühlten sich Bewohner benachbarter Häuser dadurch gestört, dass der Mann auf seinem Balkon herumschrie. Die...

Rasenmäher gestohlen

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | vor 3 Tagen

thl. Handeloh. In der Nacht zu Dienstag drangen Unbekannte in eine Scheune an der Straße im Seevegrund ein. Die Täter hatten dazu das Vorhängeschloss aufgebrochen. Aus der Scheune entwendeten sie zwei Rasenmäher. Die Schadenshöhe wird auf rund 500 Euro geschätzt.

Kennzeichen für Tankbetrug geklaut

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | vor 3 Tagen

thl. Rosengarten. Am Dienstag gegen 10.20 Uhr betankte ein Mann auf der Tankstelle an der Bahnhofstraße seinen BMW mit Benzin im Wert von rund 90 Euro. Anschließend setzte er sich ans Steuer seines Wagens und fuhr davon, ohne für den Kraftstoff bezahlt zu haben. Die Angestellten meldeten den Tankbetrug der Polizei und übermittelten das Kennzeichen des Wagens. Hierbei stellte sich heraus, dass das Kennzeichen kurz zuvor auf...

Kunde mit langen Fingern

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | vor 3 Tagen

thl. Buchholz. Am Dienstag gegen 11.15 Uhr betrat ein Unbekannter ein Tabakwarengeschäft an der Breiten Straße. Der Mann gab an, zwei Stangen Zigaretten kaufen zu wollen. Als die Verkäuferin kurz abgelenkt war, ergriff er die bereit gelegten Zigarettenstangen und lief davon. Die Angestellte verfolgte den Dieb und rief lautstark um Hilfe. Zwei Passanten, die auf die Situation aufmerksam wurden, konnten den Täter im Bereich des...

6 Bilder

Unwetter flutet den Landkreis

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | vor 3 Tagen

(thl). Ein schweres Gewitter, einhergehend mit Sturmböen und Starkregen, hat am Dienstagabend viele Feuerwehren des Landkreises Harburg beschäftigt und für mehr als 90 Einsätze gesorgt. Gegen 19.30 Uhr verdunkelte sich der Himmel über dem Landkreis und das Gewitter setzte ein. Es dauerte nicht lange und erste Feuerwehren mussten ausrücken, um überflutete Straßen, vollgelaufene Keller und Hallen von den Wassermassen zu...

1 Bild

Mofa-Fahrer stirbt nach Unfall auf der B75

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | vor 3 Tagen

thl. Kakenstorf. Ein tödlicher Unfall hat sich am Dienstagabend gegen 19.40 Uhr auf der B75 in Höhe Kakenstorf ereignet. Ein 29-jähriger Mofa-Fahrer war in Richtung Tostedt unterwegs und wollte vermutlich nach links abbiegen, als ihm auf seiner Spur plötzlich ein 47-Jähriger mit seinem BMW entgegen gerast kam. Es kam zum Zusammenstoß. Der Zweiradfahrer verstarb trotz sofortiger Reanimationsversuche noch an der Unfallstelle....

3 Bilder

Gemeinsame Übung erfolgreich absolviert

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | vor 4 Tagen

Feuerwehr, THW und Johanniter probten Ernstfall. mum. Bendestorf. Zwei Fachzüge der Kreisfeuerwehrbereitschaft, das Technische Hilfswerk (THW) und die Johanniter-Unfall-Hilfe (JUH) sahen sich jetzt bei einer Übung in Bendestorf einem anspruchsvollen Szenario gegenüber. Im Werkstattbereich eines Automobilhandels war ein Feuer ausgebrochen; vier Mechaniker wurden vermisst. Erschwerend kam hinzu, dass das Hydrantennetz wegen...

3 Bilder

Cannabis-Plantage dank Kommissar Zufall ausgehoben

Björn Carstens
Björn Carstens | vor 4 Tagen

bc. Oederquart. Kommissar Zufall sei Dank! Ein Mitarbeiter der Landwirtschaftskammer hat bei einer Routine-Überprüfung eines Hofgeländes in Oederquart eine größere Menge an Cannabis-Pflanzen in einem Gewächshaus entdeckt. Der Kammer-Mitarbeiter meldete sofort der Polizei in Hemmoor seinen Fund. Die dortigen Beamten nahmen die Ermittlungen auf. Bei der richterlich angeordneten Durchsuchung des Anwesens am Grünen Weg...

Unfall mit Fahrerflucht in Jork

Alexandra Bisping
Alexandra Bisping | vor 4 Tagen

ab. Jork. In der vergangenen Woche wurde am Montag, 7. August, gegen 19 Uhr in Jork in der Yachthafenstraße ein Motorradfahrer verletzt. Die Unfallverursacher entfernten sich jedoch von der Unfallstelle, ohne sich um die Unfallfolgen zu kümmern. Ein 58-jähriger Motorradfahrer aus Buxtehude war mit seiner Honda auf der Yachthafenstraße unterwegs, als ihm dort zwei bisher unbekannte Pkw-Fahrer entgegenkamen, die sich...

Lagercontainer in Fredenbeck aufgebrochen

Alexandra Bisping
Alexandra Bisping | vor 4 Tagen

ab. Fredenbeck. Unbekannte haben am Wochenende zwischen Samstag, 16 Uhr, und Montagmorgen, 10 Uhr auf dem Gelände der Sandkuhle in Fredenbeck an der Dinghorner Straße einen Lagercontainer aufgebrochen. Der oder die Täter erbeuteten einen Kompressor, eine Kabeltrommel, zwei Verlängerungskabel, zwei Fettpressen, einen Gasschlauch sowie einen Luftschlauch. Die Polizei schätzt den entstandenen Schaden auf ca. 1.000 Euro. Zeugen...

Autotransportanhänger mit Pkw in Buxtehude entwendet

Alexandra Bisping
Alexandra Bisping | vor 4 Tagen

ab. Buxtehude. In der Nacht zwischen Montag und Dienstag wurde zwischen 1.30 und 1.43 Uhr an der B73 in Buxtehude-Ovelgönne ein kurzzeitig abgestellter Anhänger mit aufgeladenem Pkw entwendet. Der graue Pkw-Trailer der Marke Tauras hat das litauische Kennzeichen OK 777, der graue Pkw Kia-Sorento SUV hat das Kennzeichen HF-MB 1516. Beide Fahrzeuge haben einen Wert von ca. 5.000 Euro. Zeugen melden sich bei der Polizei in...

1 Bild

Radfahrer begeht Unfallflucht - Polizei sucht Verursacher

Björn Carstens
Björn Carstens | vor 4 Tagen

bc. Buxtehude. Die Polizei sucht nach einem Radfahrer, der in der vergangenen Woche in Buxtehude einen Unfall verursacht haben soll. An der Stader Straße stießen am frühen Mittwochabend gegen kurz nach 18 Uhr zwei Radler zusammen und stürzten danach zu Boden. Ein 18-Jähriger aus Buxtehude war laut Polizei mit seinem Rad auf dem Geh- und Radweg aus Richtung Apensener Straße in Richtung Ellerbruchtunnel unterwegs. In Höhe...

1 Bild

Unbekannter verletzt Stute auf Stader Weide

Björn Carstens
Björn Carstens | vor 4 Tagen

bc. Stade. Ein unbekannter Täter hat in der Nacht zu Freitag, 11. August, eine eineinhalb Jahre alte Hannoveraner Stute in Stade mit einem scharfen Gegenstand erheblich verletzt. Nach Polizeiangaben betrat er zwischen Donnerstag gegen 21 Uhr und Freitag gegen ca. 5.30 Uhr eine Weide im Benedixland zwischen dem Güterbahnhof und der L111, die einem 42-jährigen Stader Pferdehalter gehört. Stute "Ricara" erlitt bei der Tat...

Einbrecher in Jesteburg gestört?

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | vor 5 Tagen

thl. Jesteburg. Am Wochenende machten sich Unbekannte an einem Einfamilienhaus an der Straße Föhrenstieg zu schaffen. Offenbar hatten die Täter in Abwesenheit der Bewohner eine Leiter an das Gebäude gestellt und im Obergeschoss Fliegengitter von einem Fenster entfernt. Aus unbekannten Gründen brachen sie ihr Vorhaben ab. Es kam nicht zu einem Einstieg in das Haus.