Blaulicht

1 Bild

Betrug am Bankkunden

Björn Carstens
Björn Carstens | vor 16 Stunden, 7 Minuten

bc. Stade. Die Gerüchteküche brodelte schon lange. Ein Angestellter der Kreissparkasse Stade aus Himmelpforten soll Kunden betrogen haben. Auf Anfrage hat die Staatsanwaltschaft Stade jetzt dem WOCHENBLATT bestätigt, dass eine Selbstanzeige eingegangen ist. Oberstaatsanwalt Dr. Burkhard Vonnahme weist daraufhin, dass sich die Ermittlungen in einem sehr frühen Stadium befinden: „Geld ist verschwunden. Wir erforschen jetzt den...

1 Bild

Polizei macht Schleuser dingfest: Durchsuchung in Düdenbüttel

Tom Kreib
Tom Kreib | vor 16 Stunden, 9 Minuten

tk. Düdenbüttel. Die Einsatzkräfte rückten am frühen Dienstagmorgen an: Beamte der Bundespolizei durchsuchten die Unterkunft einer 43-jährigen Iranerin, die in einer ehemaligen Gaststätte in Düdenbüttel lebt. Dabei wurden Handy, Laptop, Tablet, Bücher zum christlichen Glauben sowie mehrere iranische Pässe beschlagnahmt. "Wir ermitteln wegen Verstoßes gegen das Aufenthaltsgesetz", sagt Oliver Eisenhauer, Sprecher der...

1 Bild

Feuer vernichtet Garage in Buxtehude

Tom Kreib
Tom Kreib | vor 19 Stunden, 48 Minuten

tk. Buxtehude. Eine Garage in Buxtehude am Alten Postweg, die als Werkstatt genutzt wird, ist am Freitagmorgen niedergebrannt. Nach Angaben der Polizei ist vermutlich eine Verpuffung die Ursache für das Unglück. Die Einsatzkräfte vom Zug I und II hatten das Feuer schnell unter Kontrolle. Weil auch ein Auto im der Garage stand und das Gebäude komplett ein Raub der Flammen wurde, liegt der Schaden bei 50.000 Euro.

1 Bild

Totschlag-Prozess: Oldendorferin muss in die Psychiatrie

Lena Stehr
Lena Stehr | vor 20 Stunden, 7 Minuten

lt. Stade. Andrea P. (47), die im vergangenen Herbst ihren Ehemann in Oldendorf erstochen hat (das WOCHENBLATT berichtete), ist schuldunfähig und muss in die Psychiatrie. Das Urteil in dem Totschlag-Prozess vor dem Stader Landgericht wurde in der vergangenen Woche gesprochen. Gutachter Dr. Harald Schmidt hatte bei der Frau eine so genannte organische Halluzinose festgestellt. Dabei handelt es sich um eine Störung mit...

1 Bild

Update: Salzhausen: Polizei schießt auf vermeintliches Fluchtfahrzeug

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | vor 21 Stunden, 30 Minuten

thl. Gödenstorf. Beamte des Mobilen Einsatzkommandos (MEK) haben in der Nacht zu Freitag in Gödenstorf (Samtgemeinde Salzhausen) drei polizeibekannte Blitz-Einbrecher - zwei Männer (27 und 28 Jahre alt) und eine Frau (21) aus Schneverdingen und Munster - auf frischer Tat festgenommen. Dabei fielen auch Schüsse. Gegen 1 Uhr waren die Täter mit einem zuvor entwendeten Pkw rückwärts in den Verkaufsraum der Tankstelle an der...

3 Bilder

Rund eine Million Euro Schaden: "Josthof" in Salzhausen brennt nieder

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | vor 22 Stunden, 2 Minuten

ce. Salzhausen. Das Heidedorf Salzhausen hat eines seiner prägendsten Gebäude verloren: Das in einem historischen Fachwerkgebäude im Ortskern untergebrachte Hotel und Restaurant „Josthof“ brannte am frühen Freitagmorgen komplett nieder. Der Schaden liegt nach ersten Schätzungen bei über eine Million Euro. Als die Feuerwehren gegen 3.15 Uhr vor Ort eintrafen, brannte das Dach des Haupthauses auf dem rund 1.000 Jahre alten...

1 Bild

Pkw-Brand auf der A1 bei Maschen

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | vor 1 Tag

thl. Seevetal. Vermutlich aufgrund eines technischen Defektes ist am Donnerstag gegen 16.50 Uhr ein VW Golf auf der A1 in Höhe Meckelfeld im Frontbereich komplett ausgebrannt. Die Feuerwehr rückte an und löschte. Dafür wurden zwei der drei Fahrstreifen voll gesperrt, es kam zu kilometerlangen Staus. Die Pkw-Fahrerin kam mit dem Schrecken davon.

1 Bild

Seniorin vergewaltigt: Erntehelfer vor Gericht

Björn Carstens
Björn Carstens | vor 1 Tag

bc. Stade. Dieser Fall erschütterte im Dezember vergangenen Jahres viele Bürger im Landkreis. In Buxtehude soll ein Sextäter eine Seniorin in ihrer eigenen Wohnung vergewaltigt haben. Wenige Tage später klickten die Handschellen. Ein türkischer Erntehelfer wurde in Jork verhaftet. Seit Donnerstag steht er nun vor der 2. Großen Strafkammer des Landgerichtes Stade. Die Staatsanwaltschaft wirft ihm schwere sexuelle Nötigung vor,...

Werkzeuge aus Fahrzeugen gestohlen

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | vor 2 Tagen

thl. Seevetal. In der Nacht zu Mittwoch öffneten Diebe gewaltsam die Heckklappe eines VW-Transporters, der im Postweg in Woxdorf auf einem Grundstück stand. Aus dem Fahrzeug stahlen die Täter mehrere professionelle Elektrowerkzeuge. Der Schaden beläuft sich auf rund 5.500 Euro. Auch in Maschen hatten sich Diebe in der Straße Op de Bult an einem VW Transporter zu schaffen gemacht. Hier gingen die Täter allerdings leer aus, da...

VW Multivan nachts gestohlen

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | vor 2 Tagen

thl. Seevetal. Ein grauer VW Multivan T5 ist in der Nacht zum Mittwoch von Unbekannten gestohlen worden. Das Fahrzeug im Wert von rund 11.000 Euro stand auf einem Stellplatz eines Privatgrundstückes an der Justus-Kelp-Straße in Hittfeld. Das Kennzeichen des Fahrzeugs lautet WL - GM 1998.

Einbruch in Buxtehuder Pizzeria

Alexandra Bisping
Alexandra Bisping | vor 2 Tagen

ab. Buxtehude. Hunger wird es nicht gewesen sein, der Unbekannte in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch zu einem Einbruch in der Pizzeria in der Hauptstraße veranlasst hat. Erbeuten konnten sie dabei u.a. eine geringe Menge Bargeld, einen Laptop und einen Flachbildfernseher. Die Polizei schätzt den Gesamtschaden auf mehrere tausend Euro. Hinweise an die Polizei unter Tel. 04161 - 647115.

Traktorbrand in Buxtehude

Alexandra Bisping
Alexandra Bisping | vor 2 Tagen

ab. Buxtehude. Gegen 16.30 Uhr brannte am Mittwochnachmittag in Buxtehude in der Straße "Inne Beek" auf einem landwirtschaftlichen Hof ein Traktor aus. Die Feuerwehr konnte einen Übergriff der Flammen auf ein benachbartes Stallgebäude rechtzeitig verhindern. Vermutlich verursachte eine defekte Kraftstoffleitung das Feuer, als der austretenden Kraftstoff sich im heißen Motorraum entzündete. Der Schaden beläuft sich laut...

Betrunken in Jork unterwegs

Tom Kreib
Tom Kreib | vor 3 Tagen

tk. Jork. Der Autofahrer (49) war dermaßen unsicher unterwegs, dass er einem Zeugen auffiel. Der rief am Dienstagmittag in Jork die Polizei. Die traf Auto und Fahrer vor einer Spielhalle. Ein Atemalkoholtest ergab: 1,63 Promille. Gegen den Mann läuft jetzt ein Verfahren wegen Trunkenheit im Verkehr.

1 Bild

Landkreis Stade: Unfälle sorgen für Chaos im Berufsverkehr

Alexandra Bisping
Alexandra Bisping | vor 3 Tagen

ab. Landkreis. Gleich zwei Unfälle sorgten am Mittwochmorgen auf der L111 zwischen der Anschlussstelle A26 und der Altländer Straße bei Stade für Chaos. Ein 57-jähriger Freiburger war auf der L111 Richtung Anschlussstelle A26 unterwegs, als er mit seinem Transporter auf die Gegenfahrbahn geriet und dort seitlich mit einer 44-jährigen Golf-Fahrerin zusammenstieß. Beide Pkw wurden dabei stark beschädigt, Personen wurden nicht...

Tageswohnungseinbruch in Buchholz

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | vor 3 Tagen

thl. Buchholz. An der Bremer Straße drangen Diebe am Dienstag in ein Einfamilienhaus ein. In der Zeit zwischen 9.30 Uhr und 12.45 Uhr hebelten die Täter das Küchenfenster auf und gelangten so in das Haus. Sie durchwühlten mehrere Schränke und erbeuteten Silberschmuck im Wert von rund 150 Euro. Täterhinweise gibt es nicht.

BMW X6 nachts gestohlen

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | vor 3 Tagen

thl. Seevetal. Ein dunkler BMW X6 im Wert von rund 50.000 Euro ist in der Nacht zu Dienstag in der Mattenmoorstraße in Meckelfeld gestohlen worden. Der Wagen war gegen 21 Uhr am Straßenrand abgestellt worden. Am nächsten Tag, gegen 10.40 Uhr, bemerkte der Fahrer dessen Fehlen. Das Kennzeichen des Fahrzeuges lautet BAR - AN 72.

Auffahrunfall mit vier Pkw in Winsen

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | vor 3 Tagen

thl. Winsen. Am Dienstag, gegen 15.50 Uhr, kam es auf der Luhdorfer Straße zu einem Auffahrunfall. Der 54-jährige Fahrer eines VW Golf war mit seinem Wagen in Richtung Innenstadt unterwegs, als sich der Verkehr vor ihm staute. Der Mann bemerkte dies zu spät und fuhr auf den Skoda Octavia eines 46-jährigen Mannes auf. Dieser wurde durch die Wucht des Aufpralls auf den davor stehenden Seat Ibiza eines 21-Jährigen geschoben....

1 Bild

Feuerwehr legte Ölsperre auf Ilmenau

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | vor 3 Tagen

thl. Winsen. Aus noch ungeklärter Ursache liefen aus einem Sportboot, das in einem Seitenarm der Ilmenau vertäut war, Betriebstoffe aus Die Feuerwehr rückte an und legte eine Ölsperre aus. Anschließend wurden mit einer Spezialpumpe etwa 6.000 Liter Öl-Wassergemisch abgesaugt. Nach rund drei Stunden war der Einsatz beendet.

1 Bild

A1 bei Seevetal: Lkw fährt auf Sattelzug auf

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | vor 3 Tagen

thl. Seevetal. Zu einem Unfall mit eingeklemmter Person wurde die Feuerwehr Maschen am Dienstagnachmittag auf die A1 gerufen. Zwischen dem Maschener Kreuz und Harburg war aus noch ungeklärter Ursache ein Lkw auf einen Sattelzug aufgefahren. Durch die Wucht des Aufpralls verformte sich die Fahrerkabine des Lkw dermaßen, dass der verletzte Fahrer diese nicht mehr aus eigener Kraft verlassen konnte. Mittels hydraulischen...

Wer sah Autodiebstahl in Rosengarten?

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | vor 4 Tagen

ce. Rosengarten. Am Sonntagmorgen gegen 5 Uhr stahlen Unbekannte einen Mitsubishi Outlander (Kennzeichen WL-MW 542) von einem Grundstück am Alvesener Schulweg in Rosengarten. Der Wagenbesitzer war durch verdächtige Geräusche aufmerksam geworden. Als er nachschaute, musste er mit ansehen, wie die Diebe mit seinem Wagen das Weite suchten. Zeugen melden sich unter Tel. 04105 - 6200 bei der Polizei Hittfeld.

Update: Schwerer Verkehrsunfall in Maschen - Ursache geklärt, Fahrer identifiziert

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | vor 4 Tagen

thl. Seevetal. Am heutigen Dienstag, gegen 9.30 Uhr, befuhr ein 67-jähriger Mann aus Seevetal die Straße Rübenkamp in Maschen. An der Einmündung zum Unner de Bult missachtete er die Vorfahrt eines roten Citroen, an dessen Steuer ein 75-jähriger Seevetaler saß. Es kam zum Zusammenstoß, bei dem beide Fahrer schwer verletzt wurden. Der Ford-Fahrer wurde mit einem Rettungshubschrauber in eine Hamburger Klinik verbracht. Der...

Tempokontrolle im Landkreis Stade

Tom Kreib
Tom Kreib | vor 4 Tagen

tk. Landkreis Stade. Bei einer länderübergreifenden Tempokontrolle, die Raser und aggressive Fahrer ausbremsen sollte, wurden in der vergangenen Woche am Donnerstag und Freitag im Landkreis Stade rund 300 Autos an 18 Kontrollstellen geblitzt. 20 Fahrer waren zu schnell und fünf Mal überholten Autofahrer trotz Überholverbots.

Von Pkw mitgeschleift - Hundeleine verfing sich in Anhängerkupplung

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | vor 5 Tagen

thl. Seevetal. Kurioser Unfall in der Straße 'Zur Viehtrift' in Hörsten: Eine Frau war mit ihren Hunden spazieren und blieb auf der Seeve-Brücke für ein kurzes Gespräch mit einem Autofahrer stehen. Währenddessen lief einer der Hunde um das Fahrzeug herum. Hierbei verhedderte sich die Leine unbemerkt an der Anhängerkupplung. Als der Wagen wieder anfuhr, schleifte er die Spaziergängerin einige Meter hinter sich her. Ein...

Motorroller geklaut

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | vor 5 Tagen

thl. Tostedt. In der Zeit zwischen Samstagnachmittag und Sonntagabend entwendeten Unbekannte einen schwarz-silbernen Motorroller des Herstellers Benzhou von einem Grundstück in der Bahnhofstraße. Der Roller hat das aktuell gültige Versicherungskennzeichen 483 RSV und einen geschätzen Wert von 200 Euro.

Polizisten ins Gesicht gespuckt

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | vor 5 Tagen

thl. Buchholz. Völlig aus seiner Haut gefahren ist am Sonntagabend ein 33-Jähriger nach seiner Festnahme im Zellentrakt der Polizei. Er spuckte einem 38-jährigen Beamten ins Gesicht. Das besonders Schlimme daran: Der 33-Jährige hatte zuvor selbt behauptet, an mehreren Infektionskrankheiten erkrankt zu sein. Ob der Polizeibeamte durch diese Tat infiziert wurde, kann erst durch wiederholte, medizinische Untersuchungen...