Blaulicht

2 Bilder

Pkw kracht in Brückengeländer

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 16.04.2013

thl. Thieshope. Glück im Unglück hatte ein Pkw (43) aus Köln, als er am Montagabend gegen 21 Uhr auf der A7 zwischen Thieshope und Garlstorf ins Schleudern kam und in ein Brückengeländer krachte. Das stabile Stahlseil der Brücke bewahrte den Wagen vor dem Absturz in die Tiefe und schleuderte ihn auf die Fahrbahn zurück. Der Fahrer blieb unverletzt. Es entstand ein Schaden von rund 35.000 Euro.

Kupferdiebe auf Baustelle

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 16.04.2013

thl. Neu Wulmstorf. Unbekannte brachen am Wochenende in ein im Umbau befindlichen Geschäftshaus in der Matthias-Claudius-Straße in Neu Wulmstorf ein und klauten dort acht Rollen Kupferkabel für Elektroinstallationen im Wert von rund 1.000 Euro.

Sperrung der Autobahn

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 15.04.2013

thl. Hittfeld. Autofahrer müssen jetzt starke Nerven haben! Wegen einer Fahrbahnerneuerung wird Autobahn 1 (Hansalinie) zwischen den Anschlussstellen Hittfeld und Dibbersen von Mittwoch, 17. April, 21 Uhr, bis Montag, 22. April, 5 Uhr, in Fahrtrichtung Bremen voll gesperrt. Der Verkehr wird ab Hittfeld über die Umleitungsstrecke U12 (Hittfelder Landstraße, Eddelsener Weg, Bremer Straße, Hamburger Straße) nach Dibbersen...

Räuber überfällt in Bützfleth 78-jährige Ladeninhaberin

Tom Kreib
Tom Kreib | am 15.04.2013

tk. Stade. Die Inhaberin (78) eines Porzellanfachgeschäfts in Stade-Bützfleth wurde am Freitagnachmittag gegen 16.30 Uhr von einem Unbekannten überfallen. Der Mann ließ sich einige Stücke zeigen und bat dann um ein Glas Wasser. Anschließend bedrohte er die Frau mit einer Schusswaffe. Die Inhaberin flüchtete geistesgegenwärtig in den hinteren Ladenbereich. Der Kriminelle plünderte die Kasse und entkam mit einem geringen...

Einbrecher löste Alarm aus

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 15.04.2013

thl. Hittfeld. Am Montag gegen 4.45 Uhr bohrte ein maskierter Mann einen Fensterrahmen an einem Endreihenhaus im Narzissenweg in Hittfeld an. Hierbei löste er die Alarmanlage aus und floh in ein nahes Waldgebiet. Trotz Einsatzes diverser Streifenwagen und eines Hubschraubers führte die Sofortfahndung nicht zum Erfolg. Hinweise an die Polizei, Tel. 04105 - 6200.

Motorradfahrer in Tostedt verunglückt

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 15.04.2013

thl. Tostedt. Es war das erste schöne Wochenende in diesem Jahr, an dem Motorradfahrer sich auf ihre Maschinen schwingen konnten. Und schon verunglückte ein Biker (56) schwer. Am Sonntag gegen 16.40 Uhr kam der Mann auf der K15 bei Tostedt mit seiner BMW R 1200 RS in einer Linkskurve von der Fahrbahn ab und fuhr auf einen Acker, wo die Maschine sich überschlug. Der Biker kam mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus. Seine...

Treckerfahrer wirft Anhänger um

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 15.04.2013

thl. Harmstorf. Das ging gründlich daneben! Ein 19-Jähriger befuhr am Sonntagmittag mit einem Traktor samt Anhänger die Seevestraße in Harmstorf. Als er in die Hauptstraße einbiegen wollte, kippte der mit vier 1.000 Liter Düngemitteltanks beladene Anhänger um. Zum Glück lief keine Flüssigkeit aus. Die Feuerwehr rückte an, um die Ladung zu bergen.

Einbruch in Bistro

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 15.04.2013

thl. Buchholz. In der Nacht zu Sonntag brachen Unbekannte in ein Bistro in der Maurerstraße ein. Nach Aufhebeln eines Fensters gelangten sie in das Gebäude. Dort brachen die Täter einen Geldspielautomaten auf, klauten das Bargeld und nahmen eine zweiten Automaten mit.

1 Bild

Messerangriff auf Ex-Freundin

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 15.04.2013

thl. Winsen/Lüneburg. Wegen eines Messerangriffs auf seine Ex-Freundin (32) muss sich derzeit ein 35-Jähriger aus Neumünster vor dem Lüneburger Landgericht verantworten. Die Anklage lautet auf versuchten Totschlag. Das wird dem Mann vorgeworfen: In den Morgenstunden des 26. Oktober vergangenen Jahres soll der Angeklagte um kurz nach 5 Uhr morgens in der Fuhlentwiete in Winsen seiner Ex-Freundin, die sich wenige Tage zuvor...

Einbrecher fliehen ohne Beute

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 15.04.2013

tp. Himmelpforten. Einbrecher sind am Freitag, 12. April, zwischen 13.30 und 17.15 Uhr in ein Wohnhaus an der Bahnhofstraße in Himmelpforten eingestiegen. Sie hebelten die Terrassentür auf und durchsuchten sämtliche Räume nach Diebesgut. Die Ganoven wurden offenbar gestört und flohen ohne Beute. Sachschaden: mehr als 1.000 Euro. • Zeugenhinweise an die Polizeistation Himmelpforten, Tel. 04144 - 616670.

1 Bild

Drei Verletzte nach Unfall und eine Fahrerflucht

Lena Stehr
Lena Stehr | am 15.04.2013

lt. Kutenholz/Barnkrug. Zwei Auto-Unfälle beschäftigten die Polizei in den vergangenen Tagen. Am Freitagnachmittag gegen 16 Uhr beging der Fahrer eines beige-farbenen VW-Golf mit Stader Kennzeichen Fahrerflucht in Barnkrug. Der Unbekannte war auf der L 111 fuhr in Richtung Drochtersen unterwegs. Laut Polizei machte der Golffahrer hinter dem Ortsausgang in der 100-er-Zone plötzlich aus unersichtlichem Grund eine...

"Grüner" Polizist war ziemlich blau

Tom Kreib
Tom Kreib | am 15.04.2013

tk. Buxtehude. Dieser "Polizist" (51) war blau und trug eine Uniform von anno dazumal: Beamte der Buxtehuder Polizei standen am Sonntagmorgen unvermittelt einem "Kollegen" gegenüber, der die ehemalige grüne Uniform der Polizei samt Dienstgradabzeichen eines Polizeiobermeisters trug. Sie wollten den Autofahrer kontrollieren. Angesichts der echten Polizei gab der Mann Fersengeld. Er kam aber nicht weit: Beim Pusten satte 1,5...

1 Bild

Ölspur zog sich quer durch Seevetal

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 14.04.2013

ce. Seevetal. Mit der Beseitigung einer Ölspur, die sich etwa zehn Kilometer quer durch die Gemeinde Seevetal zog, hatte die Feuerwehr am Samstag alle Hände voll zu tun. Die Spur begann in Ohlendorf und erstreckte sich über Ramelsloh und Maschen bis nach Hörsten. Aufgrund der insbesondere in den Kreuzungsbereichen ölbedingt zum Teil sehr glatten Straßen wurden von der Maschener Feuerwehr die Retter aus Lindhorst mit dem...

Pkw ohne Fahrer löste Stau aus

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 14.04.2013

ce. Maschen/Winsen. Ein führerloses Fahrzeuggespann sorgte am Samstag gegen 19 Uhr für einen Verkehrsstau auf der A39 in Fahrtrichtung Lüneburg zwischen den Anschlussstellen Maschen und Winsen-West. Eine Polizeistreife fand einen VW Passat, der vermutlich nach einer Panne auf dem Standstreifen "parkte" und dessen Anhänger aufgrund der nicht angezogenen Handbremse querstehend den rechten Fahrstreifen der Autobahn komplett...

Sekundenschlaf als Unfallursache?

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 14.04.2013

ce. Egestorf/Garlstorf. Rund 12.000 Euro Sachschaden gab es bei einem Verkehrsunfall am Samstag gegen 7.45 Uhr auf der A7 in Fahrtrichtung Hamburg zwischen den Anschlussstellen Egestorf und Garlstorf. Ein Sattelzug aus Bayern war am Ende einer langen Linkskurve nach rechts in den Grünbereich geraten, hatte mehrere Leitpfosten überfahren, war gegen ein Verkehrszeichen geprallt und schließlich in einer Böschung zum Stehen...

1 Bild

Brand in Gaststätte neben Tennishalle

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 14.04.2013

ce. Jesteburg. Zu einem kleinen Brand in der Gaststätte der Jesteburger Tennishalle in der Straße "Am alten Moor" musste am Samstagmorgen die Feuerwehr ausrücken. Aus noch ungeklärter Ursache waren im Bürotrakt der Gaststätte Kartons und Büromöbel in Flammen geraten. Die Feuerwehr konnte den Brand schnell löschen und Schlimmeres verhindern. Die Ermittlungen zur Ursache hat das Fachkommissariat des Zentralen Kriminaldienstes...

Schwer verletzt durch Mini-Bagger

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 14.04.2013

ce. Pattensen. Zu einem dramatischen Unfall beim Verladen eines Mini-Baggers auf ein Fahrzeug kam es am Samstagabend in der Blumenstraße in Pattensen. Aus noch ungeklärter Ursache rutschte eine der Auffahrrampen dabei weg, und der Bagger fiel auf einen daneben stehenden Mann (59) aus Hamburg. Er erlitt schwerste Verletzungen am Unterleib und musste im Winsener Krankenhaus notoperiert werden. Inzwischen ist der Mann nach...

Unfallflucht mit dem Fahrrad

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 14.04.2013

ce. Winsen. Auf ein Verfahren wegen Straßenverkehrsgefährdung und Unfallflucht muss sich ein Mann (69) aus Winsen einstellen. Als er am Freitagabend mit seinem Fahrrad im Grapenkamp unterwegs war, geriet er ins Straucheln und stürzte gegen einen geparkten PKW. Dieser wurde stark beschädigt. Der Rentner suchte daraufhin das Weite. Ein Polizeibeamter (22) aus Hamburg, der den Vorfall sah, konnte den Flüchtigen stellen. Der...

Randalierer zerstörten Buswartehäuschen

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 14.04.2013

ce. Stelle. Unbekannte Randalierer zerstörten am Freitag zwischen 12 und 13 Uhr in Stelle ein Buswartehäuschen an der Harburger Straße in Höhe "Hoher Weg". Sie schlugen die Scheiben des Häuschens ein, so dass die Glassplitter bis auf die Straße flogen. Zeugen melden sich bei der Polizei Winsen unter Tel. 04171 - 7960.

Geländewagen nachts geklaut

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 14.04.2013

ce. Buchholz. Einen blauen Toyota Landcruiser-Geländewagen im Wert von rund 50.000 Euro stahlen Unbekannte in der Nacht von Donnerstag auf Freitag in der Straße "Am Butterberg" in Buchholz. Hinweise an die Polizei unter Tel. 04181 - 2850.

Wer sah den Einbruchsversuch?

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 14.04.2013

ce. Ramelsloh. Zeugen für einen Einbruchsversuch am Freitag zwischen 18.30 und 22.25 Uhr in der Horner Straße in Ramelsloh sucht die Polizei. Dort versuchten Unbekannte durch Aufhebeln mehrerer Türen und Fenster und Einschlagen einer Fensterscheibe in ein Wohnhaus zu gelangen. Dabei wurden sie vermutlich gestört. Wer verdächtige Personen und/oder Fahrzeuge gesehen hat, meldet sich unter Tel. 04181 - 2850 beim Zentralen...

Am Steuer zuviel "getankt"

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 14.04.2013

ce. Buchholz. Satte 2,15 Promille intus hatte eine Frau (49), als sie am frühen Sonntagmorgen gegen 4:40 Uhr in Schlangenlinien im Pkw durch Buchholz fuhr und von der Polizei erwischt wurde. Gegen die Ertappte wurde ein Strafverfahren eingeleitet.

Kupferdiebe auf dem Friedhof

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 14.04.2013

ce. Buchholz. Insgesamt etwa viereinhalb Meter Kupferfallrohr stahlen Unbekannte in der Nacht von Freitag auf Samstag auf dem Waldfriedhof in der Buchholzer Parkstraße. Sie brachen zudem den Geräteschuppen des Friedhofsgärtners auf, machten dort aber keine Beute.

Kupferdiebe stehlen Fensterbank der Horneburger Kirche

Tom Kreib
Tom Kreib | am 12.04.2013

tk. Horneburg. Sie machen auch vor Kirchen nicht Halt: Wie erst jetzt bekannt wurde, haben Unbekannte in den vergangenen Tagen die Horneburger Kirche heimgesucht. Sie versuchten, die Sakristei aufzubrechen. Das misslang aber. Von einer Fensterbank rissen die Kriminellen allerdings ein Kupferblech ab. Der Schaden beträgt nach Angaben der Polizei mehrere hundert Euro.

Unbekannte stehlen in Fredenbeck VW Caddy

Tom Kreib
Tom Kreib | am 12.04.2013

tk. Fredenbeck. Ein VW Caddy ist in der Nacht zu Donnerstag vom Grundstück eines Autohauses in Fredenbeck gestohlen worden. Die Autodiebe montierten von einem anderen Fahrzeug das Kennzeichen STD-GF 314 ab und flüchteten mit dem Caddy. Nach Angaben der Polizei ist das gestohlene Auto rund 15.000 Euro wert. Hinweise: Tel 04149 - 933970.