Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

33-Jähriger fasst junge Frau unsittlich an und schlägt dann auch noch zu

bim. Buchholz. Eine 25-Jährige ließ es sich Samstagnacht nicht einfach gefallen, dass ihr ein 33-jähriger Mann in einer Buchholzer Gaststätte im Vorbeigehen ans Gesäß fasste. Auf sein unsittliches Verhalten angesprochen, schlug der dreiste Rüpel der Frau auch noch mit der flachen Hand ins Gesicht. Als die Freundin der 25-Jährigen den Streit schlichten wollte, schlug der Mann auch ihr ins Gesicht. Die herbeigerufene Polizei nahm den Täter mit zur Dienststelle. Während der Festnahme beleidigte der Täter die Polizisten fortlaufend und versuchte sie mehrmals zu treten. Die restliche Nacht durfte er in der Zelle verbringen.