Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

366 Raser in drei Stunden erwischt

thl. Buchholz. Insgesamt 366 Raser erwischte die Polizei innerhalb von drei Stunden bei einer Geschwindigkeitskontrolle auf der A1 im Bereich des Buchholzer Dreiecks. Dort sind 80km/h erlaubt. 41 der erwischten Fahrer dürfen demnächst eine Weile zu Fuß gehen. Trauriger Spitzenreiter war ein Mann aus dem Heidekreis, der mit 158 km/h gemessen wurde. Ihm drohen drei Monate Fahrverbot und ein Bußgeld von 600 Euro.