Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Auf den Vordermann aufgefahren

thl. Buchholz. Am Freitag gegen 8 Uhr kam es in der Steinbecker Straße zu einem Verkehrsunfall, bei dem eine Person leicht verletzt wurde. Die 29-jährige Hamburgerin befuhr mit ihrem Pkw die Steinbecker Straße stadteinwärts, als sie ihr Fahrzeug aufgrund der vor ihr fahrenden, abbiegenden Fahrzeuge abbremsen musste. Dies erkannte der hinter ihr fahrende 55-jährige Hamburger in seinem Pkw zu spät, sodass es zum Auffahrunfall kam, wodurch die Hamburgerin leicht verletzt wurde. An den Fahrzeugen entstand ein Gesamtschaden von ca. 3.000 Euro.