Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Bekifft am Steuer

kb. Buchholz. Einen 23-jährigen Mann in seinem Pkw Opel kontrollierten Polizeibeamte am frühen Sonntagmorgen in der Gartenstraße in Buchholz . Wie sich bei einem Drogenschnelltest herausstellte, hatte der Buchholzer vor Fahrtantritt Marihuana geraucht. Im Folgenden wurde ihm auf der Dienststelle eine Blutprobe entnommen. Die Beamten leiteten zwei Strafverfahren wegen Trunkenheit im Straßenverkehr und den Erwerb/Besitz von Betäubungsmitteln ein. Der junge Mann wird nun einige Zeit auf seinen Führerschein verzichten und ein hohes Bußgeld zahlen müssen.