Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Betonplatte begräbt Arbeiter

Unter dieser Betonplatte wurde der Bauarbeiter teilweise eingeklemmt (Foto: FF Lindhorst)

Schwerverletzter bei Unfall im Neubaugebiet in Lindhorst

os. Lindhorst. Bei einem Arbeitsunfall in einem Neubaugebiet in Lindhorst (Gemeinde Seevetal) ist am Freitagnachmittag ein Bauarbeiter schwer verletzt worden. Nach Angaben der Feuerwehr stürzte bei Montagearbeiten einer Betonplatte für einen Balkon die mehrere Tonnen schwere Platte plötzlich hinab und begrub den Mann teilweise unter sich. Der Bauarbeiter wurde eingeklemmt und erlitt schwere Beinverletzungen. Beim Eintreffen der alarmierten Rettungskräfte hatten Kollegen den Verletzten bereits befreit, indem sie die Betonplatte mit einem Montagekran anhoben. Feuerwehrkräfte versorgten den Verletzten, bis der Notarzt vor Ort war. Der Mann wurde in ein Krankenhaus eingeliefert, die Polizei hat die Ermittlungen zur Unfallursache aufgenommen.