Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Betrunken in Buchholz unterwegs

bim. Buchholz. Einen 44-jährigen BMW-Fahrer, der mit 1,51 Promille auf der Schützenstraße in Buchholz unterwegs war, stoppte die Polizei am Dienstag gegen 23 Uhr. Den Wagen musste der Hamburger stehen lassen. Sein Führerschein wurde von den Polizisten beschlagnahmt.