Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Betrunkene Fahrraddiebe am Sprötzer Bahnhof

bim. Buchholz. Aufmerksamen Zeugen ist es zu verdanken, dass die Polizei am Samstag gegen 14.15 Uhr zwei Fahrraddiebe schnappen konnte. Die beiden stark alkoholisierten Täter im Alter von 40 und 41 Jahren hatten zuvor mit einem Bolzenschneider die Schlösser von zwei Fahrrädern am Sprötzer Bahnhof durchtrennt. Nachdem die Polizei ihre Personalien festgestellt und den Bolzenschneider sichergestellt hatte, wurden beide wieder entlassen.