Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Betrunkener lag neben seinem Wagen

kb. Neu Wulmstorf. Der Polizei Neu Wulmstorf wurde am Freitagabend ein Fahrzeug gemeldet, das auf einem Parkplatz festgefahren wurde. Neben diesem Parkplatz liege eine männliche Person in einer Pfütze. Bei der Überprüfung wurde festgestellt, dass der leicht unterkühlte 75-jährige Mann seinen Wagen unter dem Einfluss von Alkohol (1,95 Promille) festgefahren hatte, ausgestiegen und dann offensichtlich gestürzt war und aufgrund seines Alkoholkonsums nicht mehr in der Lage gewesen war, aufzustehen. Ein Rettungswagen wurde gerufen. Der Mann wurde aufgrund der Unterkühlung in ein Krankenhaus gebracht . Eine Blutentnahme wurde entnommen und ein Strafverfahren eingeleitet.
• Ebenfalls unter dem Einfluss von Alkohol saß ein 42-jähriger bulgarischer Fahrzeugführer am Steuer, den die Polizei am Samstag gegen Mitternacht in Neu Wulmstorf kontrollierte. Der Fahrer hatte eine Atemalkoholkonzentration von 1,31 Promille. Auch hier wurde eine Blutentnahme angeordnet und ein Strafverfahren eingeleitet.