Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Doppelt so schnell als erlaubt

thl. Buchholz. Das war dann wohl doch ein bisschen zu schnell! Bei einer dreieinhalbstündigen Radarkontrolle am Buchholzer Dreieck, gingen der Polizei in der 80er-Zone insgesamt 288 Raser ins Netz. 36 von ihnen müssen sich auf ein einmonatiges Fahrverbot einstellen. Den Vogel schoss ein Mann aus Herne ab, der mit 165 km/h durch die Messstelle bretterte. Sein "Preis": mindestens 600 Euro Bußgeld, drei Monate Führerschein weg.