Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Doppelt so schnell wie erlaubt

thl. Buchholz. Beamte der Verfügungseinheit der Polizei kontrollierten am Montag zwischen 5 und 8 Uhr das Tempo der Fahrzeuge auf der A261 im Bereich des Buchholzer Dreiecks. Insgesamt gingen ihnen 258 Raser ins Netz, die in der dortigen 80er-Zone mehr als 105 km/h auf dem Tacho hatten. Der Schnellste war mit 169 km/h unterwegs und darf nun seinen Führerschein abgeben.