Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Doppelte Körperverletzung

thl. Buchholz. In der Lindenstraße kam es am Sonntagmorgen gegen 4 Uhr zu einer doppelten Körperverletzung. Ein 29-jähriger Buchholzer schlug zunächst einem 35-jährigen Buchholzer eine Flasche gegen den Kopf. Anschließend gab er einem weiteren 22-jährigen Opfer aus dem Raum Buchholz eine Kopfnuss. Beide Opfer erlitten dadurch Verletzungen. Der Täter nannte den Polizeibeamten außerdem auch noch falsche Personalien, weshalb ihn nun neben zwei Strafanzeigen wegen Körperverletzung auch eine Ordnungswidrigkeitenanzeige wegen falscher Personalienangabe erwartet.