Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Einbruch bei Druse Werkzeuge: 15.000 Euro Schaden

Torsten Druse vor einem leeren Regal - von dort entwendeten die Diebe hochwertige Werkzeuge
os. Buchholz. Die Polizei Buchholz sucht Zeugen eines Einbruchs an der Bremer Straße in Buchholz in der vergangenen Woche: Am Mittwoch, 4. März, hatten drei unbekannte Täter um 21.38 Uhr bei der Firma "Druse GmbH - Werkzeuge & Industriebedarf" eine Tür aufgehebelt, hochwertige Messtechnik-Geräte und Werkzeuge sowie Bargeld gestohlen. Geschäftsführer Torsten Druse beziffert den Gesamtschaden auf rund 15.000 Euro. Die Täter entkamen mit einem weißen Lieferwagen.
Der Polizei liegen Videoaufnahmen vor, die die Tat zeigen. Die Bilder stammen aus Überwachungskameras von Torsten Druses Firma und dem benachbarten "Druse Sicherheitstechnik und Kochwelten" von dessen Cousin Christian Druse. Der Einbruch ereignete sich nicht bei "Druse Sicherheitstechnik und Kochwelten".
Zeugen melden sich bei der Polizei unter Tel. 04181-2850.