Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Einbruch und Ladendiebstahl im selben Haus in Dibbersen

thl. Dibbersen. In der Nacht zum Montag brachen Unbekannte in ein Schuhgeschäft an der Harburger Straße ein. Um an ein höhergelegenes Fenster zu gelangen, nutzten die Täter eine mitgebrachte Trittleiter. Sie hebelten das Fenster auf und stiegen in das Schuhgeschäft ein. Hier rissen sie mit massiver Gewalt einen Tresor aus der Verankerung und ergriffen mit diesem die Flucht. Der Schaden beläuft sich auf mehrere Tausend Euro.
Gegen 16.50 Uhr kam es am Montag dann im Untergeschoss des selben Gebäudes zu einem Ladendiebstahl. Zwei bislang unbekannte Frauen hatten in dem Baby-Fachmarkt Bekleidungsstücke im Wert von mehreren Hundert Euro an sich genommen und waren damit aus dem Laden gelaufen, ohne zu bezahlen. Sie stiegen zu einem männlichen Komplizen ins Auto und flüchteten mit diesem in unbekannte Richtung. Bei dem Fahrzeug handelte es sich um eine blaue Mercedes C-Klasse mit Uelzener Kennzeichen. Trotz sofortiger Fahndung mit mehreren Streifenwagen konnten die Diebe entkommen.