Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Fahrten unter Alkohol- und Drogeneinfluss

bim/nw. Landkreis. Mehrere Autofahrer, die Alkohol konsumiert hatten, erwischte die Polizei am Wochenende.
Bucholz: Am Samstagabend kontrollierte die Polizei Buchholz in Jesteburg eine 73-jährige Golffahrerin und stellte bei ihr eine Atemalkoholkonzentration von 1,50 Promille fest. Ein Strafverfahren wurde eingeleitet und der Führerschein wurde sichergestellt.
- Samstagnacht kontrollierte die Polizei Buchholz in Buchholz einen 36-jährigen Opel-Fahrer, der unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln stand. Es wurde eine Blutentnahme durchgeführt. Der Mann muss mit einem Bußgeld und einem Fahrverbot rechnen.
Stelle: Die Polizei Winsen hielt Sonntag gegen 3.58 Uhr in der Lüneburger Straße eine 53-jährige Golffahrerin aus Neu Wulmstorf an. Die Beamten stellten bei ihr eine Atemalkoholkonzentration von 0,52 Promille fest - Bußgeld, Fahrverbot.
Helmstorf: Im Rahmen der Streife kontrollierten Beamte der Polizei Seevetal am Samstag um 21 Uhr einen Pkw Ford Ka. Bei dem 51-jährigen Fahrzeugführer stellten sie Atemalkoholgeruch fest. Ein Test ergab eine Alkoholkonzentration von 0,71 Promille - Bußgeld, Fahrverbot.