Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Gewerbegebiet lahmgelegt: Unbekannte zerstören Verteilerkästen

os. Buchholz. Die meisten Telefon- und Internetverbindungen im Buchholzer Gewerbegebiet II Vaenser Heide sind derzeit tot. Grund: Unbekannte Täter haben in der Nacht zu Dienstag zwei Verteilerkästen an der Innungsstraße aufgebrochen und sämtliche Kabel durchtrennt. Viele Firmen haben ihre Mitarbeiter nach Hause geschickt. Derzeit sind Techniker dabei, die Beschädigungen an den Verteilerkästen zu beheben. Nach Angaben der Polizei sollen die Betriebe am Dienstagabend wieder erreichbar sein.
Für die Polizei gibt es noch kein erkennbares Motiv für die Sachbeschädigung. Wer die Tat beobachtet hat, meldet sich bei der Polizei Buchholz unter Tel. 04181-2850.