Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Nicht einen Raser erwischt

thl. Buchholz. Wer hätte das gedacht? Kürzlich berichtete das WOCHENBLATT, dass sich Anwohner über Raser in der 30er-Zone im Dibberser Mühlenweg beschweren. Diesen Bericht nahm die Polizei zum Anlass, sich jetzt dort einen Vormittag lang mit der Radarkamera auf die Lauer zu legen. Das erstaunliche Ergebnis: Nicht ein einziger Autofahrer fuhr zu schnell. Trotzdem wollen die Beamten in dem Bereich zeitnah weitere Messungen durchführen.