Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Ohne Versicherung unterwegs

thl. Kakenstorf. Ein 28-jähriger Kakenstorfer fuhr am Samstagmittag mit seinem Pkw durch den Ort, obwohl der Wagen nicht zugelassen war. Ein Zeuge beobachtete das Fahrzeug ohne Kennzeichen und rief die Polizei, die den Fahrzeugführer wenig später zur Rede stellte. Dieser gab an, das Fahrzeug vor kurzem erworben und nun einige Reparaturen durchgeführt zu haben. Die kurze Fahrt sollte der Überprüfung dienen. Dabei nahm der Mann offensichtlich in Kauf, dass für das Fahrzeug keinerlei Versicherungsschutz bestand. Es wurde ein entsprechendes Strafverfahren eingeleitet.