Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Pkw-Fahrt unter Betäubungsmittel-Einfluss in Buchholz

bim. Buchholz. Ein 18-jähriger Pkw-Fahrer geriet bei einer Polizei-Kontrolle am Samstag gegen 22 Uhr in Buchholz in Verdacht, unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln gefahren zu sein Ein Schnelltest ergab Hinweise auf eine Beeinflussung durch Marihuana und Amphetamine. Sollte die Laboruntersuchung den Schnelltest bestätigen, wird der junge Mann für eine Weile auf den Pkw verzichten müssen.