Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Schläge für Asylbewerber in Buchholz-Sprötze

(mum). In der Nacht von Freitag auf Samstag wurde ein 17-jähriger Asylbewerber in Sprötze (Buchholz) Opfer einer Körperverletzung. Wie die Polizei mitteilte, wurde der Jugendliche von mehreren Personen zusammengeschlagen. Die Täter flüchteten vor dem Eintreffen der Polizei. Auf Grund von Sprachbarrieren konnte der Grund der Auseinandersetzung vor Ort nicht abschließend geklärt werden.
• Hinweise bitte an die Polizei in Buchholz unter der Rufnummer 04181 - 2850.