Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Schon wieder Schmierereien

thl. Buchholz. Hakenkreuze und Galgen mit dem Zusatz "Refugees go home" sprühten Unbekannte in der Nacht zu Donnerstag an die Asylbewerber-Unterkunft in der Straße "Am Langen Sal". Es ist mittlerweile die fünfte Tat in den vergangenen zwei Wochen.