Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Taschendieb-Bande wurde gefasst

thl. Buchholz. Zwei südosteuropäische Männer klauten am Mittwoch in einem Supermarkt in der Bremer Straße einer Seniorin (74) die Geldbörse aus ihrer Handtasche. Zeugen beobachteten die Tat und schlugen Alarm. Es gelang ihnen, einen der Täter - einen Serben - festzuhalten. Dem anderen gelang die Flucht in einem Pkw mit polnischen Kennzeichen. Die Polizei stoppte den Wagen auf der B75 bei Dibbersen und nahm die sieben rumänischen Insassen, darunter zwei Kinder, vorläufig fest. Leider wurde die Geldbörse der Rentnerin nicht gefunden, sodass die Gruppierung wieder auf freien Fuß gesetzt werden musste.