Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Unaufmerksamkeit wird teuer

thl. Buchholz. Ein Sachschaden von rund 11.000 Euro war auf dem Heidekamp die Folge einer kleinen Unaufmerksamkeit. Ein Pkw-Fahrer (25) hatte am Fahrbahnrand angehalten. Da sah eine Polo-Fahrerin (28) zu spät und fuhr auf den stehenden Wagen auf.