Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

160 Kilogramm abgespeckt

Die Fernseh-Kamera immer dabei: Nicole Jäger beim "Aquacycling" im Buchholzer Hallenbad

ZDF-Autorin Nicole Jäger drehte für Fernseh-Dokumentation auch im Buchholzer Hallenbad

os. Buchholz. Wenn jemand weiß, wie Gewichtsreduktion funktioniert, dann Nicole Jäger: Innerhalb von sechs Jahren hat die gebürtige Hamburgerin von 340 Kilogramm Körpergewicht auf weniger als 180 Kilogramm abgespeckt. Weitere 50 bis 70 Kilogramm sollen mittelfristig noch folgen. Den Kampf gegen die Kalorien hat Nicole Jäger in der Fernsehsendung "Meine Pfunde, Deine Pfunde" dokumentiert, die ZDFinfo am Dienstag, 5. August, ab 14.15 Uhr ausstrahlt.
Eine Sequenz für die Sendung wurde im Mai im Buchholzer Hallenbad gedreht. Nicole Jäger nahm dort aktiv an einer "Aquacycling"-Stunde teil. "Das macht richtig Spaß", sagte die Autorin. "Das ist anstrengender, als es von außen aussieht." Die Trainingsstunden auf den im Wasser befindlichen Rädern sind derzeit schwer angesagt im Buchholzer Hallenbad. Badbetriebsleiter Hans Wurlitzer hat die Geräte anschaffen lassen.
Nicole Jäger will mit ihrer Dokumentation übergewichtigen Menschen Mut machen. "Wenn ich 160 Kilogramm abnehmen kann, dann schafft das auch jeder andere!"
Mehr Informationen zu Nicole Jäger unter www.fettloeserin.com.