Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Albert-Einstein-Gymnasium: 118 Schüler bestanden das Abitur / Drei Mal Traumnote 1,0

Sie haben es geschafft: die Abiturienten des Albert-Einstein-Gymnasiums Buchholz (Foto: Hauke Gilbert)
os. Buchholz. Gleich 118 Schüler haben ihr Abitur am Buchholzer Albert-Einstein-Gymnasium bestanden. Mit Marie Lorenschat, Michael Sundermann und Constantin Koch schafften drei Abiturienten die Traumnote 1,0. Die Durchschnittsnote lag bei 2,35 und war vergleichbar mit dem Vorjahr.
Schulleiter Hans-Ludwig Hennig lobte die erfreulichen Ergebnisse. Sie seien auf den guten Abiturjahrgang zurückzuführen, aber auch auf die aus Schülerinteressen und -bedürfnisse zugeschnittenen Kursstrukturen sowie den qualifizierten Lehrereinsatz gerade in der Oberstufe, betonte Hennig.
Das WOCHENBLATT gratuliert diesen Abiturienten: Justus Arndt, Kim Lylien Bach, Clara Baier, Mirjam Bath, Rebecca Baumer, Niklas Beecken, Linus Berg, Paula Fiore Birkelbach, Claas Brau, Johannes Theodor Heinrich Brinker, Julian Röttger Büchel, Bente Kristina Burmeister, Antonia Margaux, Brigitte Butenschön, Sarah Romane Castagne, Runa Tabitha Claußnitzer, Caren Majbrit Dankert, Timothy Daniel Dannat, Sabrina Dehati, Laura Deinert, Julian Peter Dietrich, Mimi Marie Dörp, Maren Lisa Döttlaff, Qani Durguti, Philipp Ernst, Mona Eusemann, Judith Feldhaus, Jill Förger, Fynn Friedrichsdorf, Melissa Carolin Goetze, Anna Padmini Grover, Lavina Christin Guder, Lara Gülstorf, Yaren Gürbüz, Salomé Gini Martha-Magie Hahne, Lasse Nis Hansen, Helena Henschen, Lukas Hildebrandt, Lina Justine Hinrichsen, Anna-Isabel Hinz, Maximilian Hollstein, Petrit Ibrahimaj, Nina Kaiser, Sofie Kielbasiewicz, Merle Marie Klena, Constantin Koch, Emily König, Ira König, Eugen Krongordt, Julia Kristin Küchen, Anna Rosa Kuhnke, Janosch Landvogt, Kira Lange, Tim Nicolai Larena-Avellaneda, Mareike-Kristin Löbel, Marie Lorenschat, Frederike Lucks, Fabienne Alina Lüttel, Lukas Marx, Amelie Catharina Mennerich, Marcel Benedikt Mensing, Vanessa Meyer, Leon Mielke, Finn Molis, Lukas Paul Anton Möller, Marcos Andreas Mourtzanos, Klaas Gerrit Müller, Jannis Münchow, Tanja Nagel, Lara Neuhaus, Freia Penther, Alicia Peters, Justina Peters, Aaron David Pfleger, Julia Ploenes, Tom Quéro, Max Rachuth, Kim Julia Riedel, Alicia Riedler, Luca Loretta Rodatz, Anneke Marlen Romer, Yosef Sayegh, Leonie Alicia Schäffer, Phyllis Schierhorn, Anton Paul Schlösser, Philipp Schmidt, Alena Schneider, Ron Schneider, Leonie Antonia Schnieders, Daniel Schnur, Peer Alexander Schönfeld, Marvin Schories, Kalle Schuhr, Katharina Schulz, Fynn-Niklas Schulze, Anna-Maria Christin Schwanitz, Tim Frederic Stöver, Johanna Straubinger, Lukas Streckwall, Leif Struwe, Nele Suhr, Michel Sundermann, Jan Szekendy, Eugen Taranenko, Maja-Marie Täuberth, Johanna Emma Telthörster, Sarah Tetzlaff, Vinzenz Trapani, Niklas Wehrmann, Josefine Wellens, Maximilian Carl August Wilke, Frederic Bennet Wittorf, Jan Philipp Wolff, Mika Maximilian Wolle, Oliver Wölper, Arne Wulf, Fabian Wulfes und Arnisa Xhafolli.