Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Buchholz: Nutzer sind zufrieden mit der Stadtbücherei

os. Buchholz. Die Leserinnen und Leser der Buchholzer Stadtbücherei haben der Einrichtung an der Kirchenstraße 6 ein sehr gutes Zeugnis ausgestellt. Das zeigen die Ergebnisse einer Umfrage, die von Dezember 2016 bis Februar 2017 durchgeführt wurde. Im Ergebnis stand eine Durchschnittsnote von 1,8.
Wie berichtet, hatte Studentin Marina Schmitchen während ihres Praktikums in der Stadtbücherei den Fragebogen konzipiert. Gefragt wurden Kinder und Erwachsene u.a. nach der Zufriedenheit, abgefragt wurden auch Verbesserungsvorschläge.
Die Rücklaufquote lag bei mehr als 38 Prozent. „Bezogen auf unsere 3.824 aktiven Leserinnen und Leser haben sich zehn Prozent an der Aktion beteiligt“, sagt Bibliothekarin Christine Gnirss zufrieden. Besonders gelobt wurde das Medienangebot - 43 der Befragten sind sehr zufrieden damit, 55 Prozent zufrieden. Auch die Räumlichkeiten und die Aktualität des Bestandes kamen gut an.
Kritik gab es u.a. an zu unbequemen Sitzmöglichkeiten und der trockenen Luft. Zudem gefiel den Nutzern nicht, dass die Bücherei dienstags geschlossen und samstags nur ein paar Stunden geöffnet ist. Auf die Kritik, dass das Lesecafé unzureichend beleuchtet ist, will das Büchereiteam reagieren, indem es große, lichtschluckende Pflanzen auslagert.
• Die Ergebnisse der Umfrage werden derzeit in der Bücherei präsentiert und stehen unter www.buchholz.de zum Download bereit.