Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Buchholzer Kindergarten Kunterbunt sammelt 8.000 Euro für KInderhospiz

Bei der Spendenübergabe: (v. li.) Paul Schwitalla, Gisela Johst, Christiane Schüttekopf (Sternenbrücke), Claudia Lasys, Mark Lasys und Gabi Pchalek (Foto: oh)
os. Buchholz. Toller Einsatz für den guten Zweck: Der Buchholzer Kindergarten Kunterbunt hat 8.000 (!) Euro an das Kinderhospiz Sternenbrücke in Hamburg übergeben. Das Geld stammt aus einer großen Tombola während des Buchholzer Weihnachtsmarktes sowie aus dem Benefizkonzert in der St. Johannis-Kirche mit dem Gospelchor Buchholz und der Bigband "Champagne".
Den Erlös der beiden Veranstaltungen von rd. 5.770 Euro stockte der Werbekreis Buchholz auf 6.000 Euro auf. Dazu kam eine private Spende der "Weißen Flotte" in Schwerin in Höhe von 2.000 Euro.
Bereits zum siebten Mal sammelte der Kindergarten Kunterbunt unter Leitung von Gisela Johst und mit Unterstützung zahlreicher Helfer für das Kinderhospiz.