Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Die hungrigen Vierlinge im Klinik-Wehengarten

Die stolze eine Amsel hat in Pflanzschale die Kinderstube für ihren Nachwuchs eingerichtet (Foto: nf)

Hebammen freuen sich über besonderen Nachwuchs

(nf). Da staunt Hebamme Nicole Bottderbrodt: Vierlinge im Wehengarten des Krankenhauses Buchholz! Und das ganz ohne Geburtshilfe. Die stolze Mama, eine Amsel, hat sich eine Pflanzschale als Zuhause für ihre neue Familie ausgesucht und rührt sich auch dann nicht vom Fleck, wenn neugierige Besucher ihr dicht auf die Pelle rücken. Ein entzückender Blickfang, nicht nur für werdende Mütter.