Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Die Vergangenheit erhalten: Christian Janssen aus Emsen zeigt online historische Ortsansichten

Bilder wie dieses vom Dorfteich in Emsen (1930er/40er) möchte Christian Janssen erhalten (Foto: privat)
as. Emsen. Die Vergangenheit erhalten, das ist das Anliegen von Christian Janssen aus Emsen. Der 47-jährige Bankangestellte betreibt eine Internetseite, auf der er historische Ortsansichten von Emsen und Langenrehm veröffentlicht. Rund 80 Fotos und Postkarten aus dem Zeitraum von Beginn des 20. Jahrhunderts bis zu den 1970er Jahren hat Christian Janssen bereits digitalisiert und mit einer kurzen Beschreibung der Öffentlichkeit zugänglich gemacht.
„Viele Landschaftsmerkmale oder Gebäude, die in den Geschichten der Älteren vorkommen, gibt es heute gar nicht mehr“, sagt Christian Janssen. Damit die Geschichte des Ortes nicht mit dem Tod der Wissenden ein Ende nehme, habe er sich daran gemacht, Ortsansichten zu sammeln, so Janssen. Wie zum Beispiel ein Foto des Emsener Dorfteiches. Der Teich wurde nach dem Zweiten Weltkrieg zugeschüttet, heute befindet sich dort ein Acker. „Die älteren Bürger erzählen noch häufig vom Dorfteich. Jüngere und Zugezogene haben jedoch kaum eine Vorstellung davon“, sagt er. Mit seiner Homepage möchte er auch die Kommunikation zwischen Alt und Jung fördern. „Wenn ein Enkel seiner Oma die Seite zeigt und nach früher fragt, ist das doch toll“, sagt er. Im Gegensatz zu den Erzählungen sei seine Homepage „Kaffeeklatsch-übergreifend“, wie er sagt, und ist für jeden von jedem Ort aus abrufbar. Dabei ist Christian Janssen nicht an detaillierten Geschichten interessiert, sondern mehr an den Gebäuden. Er rekonstruiert, was wo gestanden hat und verfolgt, wie sich der Ort verändert hat. An die Informationen zu kommen, ist häufig nicht so leicht. Viel hat er in Gesprächen mit Lisa Osterhoff, deren Familie die Poststelle in Emsen betrieben hat, und von einem Schulreferat über die Geschichte der Dörfer Emsen und Langenrehm, das Helga Schliecker in den 1950er Jahren ausgearbeitet hat, erfahren. Auch im Nachlass von Heimatforscher Helmut Voß hat er einige Bilder gefunden.
Christian Janssen, der Mitglied des Emsener Ortsrates, Ortsbrandmeister und Mitglied im Spielmannszug ist, betreibt die Internetseite ehrenamtlich. „Ich möchte mich für meinen Heimatort einsetzen“, sagt er.
• Christian Janssen sucht weiterhin nach alten Ortsansichten. Kontaktdaten und mehr Informationen auf seiner Homepage www.emsen.info.