Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Die Welt steht Kopf: Pippi Langstrumpf in der Mühlenschule

Die Theater-AG der Mühlenschule sorgte mit "Pippi Langstrumpf" für gute Laune (Foto: oh)
os. Holm-Seppensen. Da staunten die Kinder aus den Kindergärten rund um Holm-Seppensen nicht schlecht: Bei der Aufführung der Theater-AG der Mühlenschule stand die Welt Kopf, als Pippi Langstrumpf in die Villa Kunterbunt einzog und Frau Prysselius vergeblich versuchte, das Mädchen mit den roten Zöpfen in ihre Obhut zu nehmen. Unterstützt vom Schulchor der Mühlenschule wurde das Theaterstück ein voller Erfolg, der Jung und Alt begeisterte. Selbst die Kulissen hatten die Grundschüler selbst angefertigt.