Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Einblick in das Schulleben

Beim Tag der offenen Tür im Gymnasium am Kattenberge spielte auch das Schulorchester auf

Experimente, Dänisch, Schulsanitätsdienst & Co.: Buchholzer Gymnasien luden zum Tag der offenen Tür

os. Buchholz. Einen Einblick in das Schulleben haben die beiden Buchholzer Gymnasien bei Tagen der offenen Tür gewährt. Zahlreiche Besucher kamen, um einen Blick hinter die Kulissen im Albert-Einstein-Gymnasium (AEG) und im Gymnasium am Kattenberge (GAK) zu werfen.
Das Angebot im AEG richtete sich vor allem an die jetzigen Viertklässler. "Uns ist es wichtig, dass der Übergang von der Grundschule zum AEG problemlos für die Schüler verläuft", erklärte AEG-Schulleiter Hans-Ludwig Hennig. Deshalb finde im Mai auch Schnupperunterricht über mehrere Tage in den benachbarten Grundschulen statt. Schon jetzt luden zahlreiche Mitmachstationen zum Experimentieren ein. Sprachspiele und Theaterstücke rundeten das Angebot ab.
Auch das GAK präsentierte den Besuchern seine große Angebotspalette. Alle Klassen und Fachbereiche hatten spannende Präsentationen vorbereitet. Diese reichten von den speziellen Sprachangeboten wie Dänisch und Chinesisch über einen Einbürgerungstest und die Aufgaben des Schulsanitätsdienstes bis zu Führungen durch die Schule in verschiedenen Sprachen. Erstmals präsentierte sich der Fachbereich Sport in der Sporthalle.