Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Erfolgreiche Saison für den Heide-Shuttle

(kb). Mit rund 61.000 Fahrgästen und ca. 12.000 mitgenommenen Fahrrädern war die Saison 2014 die bisher erfolgreichste für den Heide-Shuttle. Die Niedrigflurbusse mit Fahrradanhängern verkehren seit neun Jahren zwischen dem 15. Juli und dem 15. Oktober auf drei Ringlinien durch den Naturpark Lüneburger Heide. Das Angebot, ein Gemeinschaftsprojekt des Naturparks Lüneburger Heide, der Landkreise Harburg und Heidekreis, zahlreicher Gemeinden, Städten und Tourismus-Organisationen ist für Fahrgäste kostenlos. In der Saison 2014 wurde das Angebot in den Bussen durch spannende Geschichten und Informationen zu Land und Leuten mittels eines GPS gesteuerten Ansagesystems weiter ausgebaut. "Der Heide-Shuttle dient inzwischen nicht nur der Fortbewegung, sondern auch der Information und Kommunikation und ist aus der Region nicht mehr wegzudenken", so Naturparkgeschäftsführerin Hilke Feddersen.
Die Vorbereitungen für die kommende Shuttle-Saison laufen bereits auf Hochtouren. Angedacht sind u.a. die Beschaffung eines neuen Fahrradanhängers, der leichter zu beladen ist, sowie eine bessere Anbindung an die Regionalbahnen. Infos zum Shuttle: http://www.heide-shuttle.de.