Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Erlös aus Benefiz-Konzerten: Spende für den Weissen Ring

Bei der Scheckübergabe: die Mit-Organisatoren Bastian Harms (li,) und Sören Wichmann (re.) mit Günter Bornfleth (2. v. li.) und Michael Himmel vom "Weissen Ring" (Foto: oh)
os. Buchholz. Spende für den guten Zweck: Einen Scheck in Höhe von 666 Euro haben die Organisatoren einer Benefizkonzert-Reihe an Vertreter des Opferschutzvereins "Weisser Ring" übergeben. Das Geld stammt aus sechs Konzerten, die im vergangenen Jahr und jüngst im Buchholzer Jugendzentrum veranstaltet wurden. Im vergangenen Jahr hatten Bastian Harms, Sören Wichmann und ihre Mitstreiter die Idee, Konzerte zu veranstalten und den Erlös zu spenden. Im Jugendzentrum in Buchholz wurden sie auf der Suche nach einem Veranstaltungsort fündig. Die Konzertreihe soll in diesem Jahr fortgesetzt werden.