Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Ex-Heideschüler trafen sich 45 Jahre nach dem Abgang

45 Jahre nach dem Abgang von der Schule trafen sich die ehemaligen Heideschüler in Buchholz wieder (Foto: oh)
os. Buchholz. Als die Heideschule 1965 gebaut wurde, waren die Siebtklässler der 7c die ersten, die dort lernen durften. Drei Jahre später machte der nach eigenen Angaben zusammengewürfelte Haufen seinen Abschluss am Buenser Weg. Jetzt trafen sich rund 20 ehemalige Schüler wieder, um das 45-jährige Abschluss-Jubiläum zu feiern. Im Hotel "Zur Eiche" ließen sie die Schulzeit und die Jahre danach Revue passieren. Die meisten Ehemaligen wohnen in Niedersachsen, aber auch aus Spanien kamen Ex-Schüler. Das turnusmäßige Treffen alle fünf Jahre soll beibehalten werden: Der 50-jährige Schul-Abschluss wird dann 2018 gefeiert.