Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Festhalle Jesteburg: Der Abriss läuft

kb. Jesteburg. Jahrzehntelang wurde hier gefeiert und geschwoft, jetzt ist nicht viel mehr als ein Schutthaufen übrig: Der Abriss der Festhalle in Jesteburg ist in vollem Gang. Auch wenn nicht klar ist, ob Famila sich nun wirklich auf dem Gelände ansiedeln darf (eine endgültige Entscheidung des Oberverwaltungsgericht in Lüneburg steht noch aus), trägt das Unternehmen die Kosten des Abbruchs zunächst selbst. Sollte die Ansiedlung scheitern, wird die Gemeinde die vorfinanzierten Abbruchkosten erstatten.