Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Forschungen zum Thema "Energie"

os. Buchholz. Für die verbleibenden Termine der Zukunftswerkstatt Buchholz im Halbjahres-Schwerpunktthema "Energie" sind noch Plätze frei.
Am Mittwoch, 4. Juni, von 16 bis 18 Uhr besuchen die Teilnehmer die Windpark-Firma "Global Wind Power" in Hamburg. Das Angebot richtet sich an Jugendliche von 16 bis 19 Jahren.
Am Mittwoch, 18. Juni, von 16 bis 18.30 besichtigen Kinder und Jugendliche von 12 bis 19 Jahren die Biogasanlage in Heidenau.
"Brauchen wir noch Kohlekraftwerke?" Antworten erhalten Interessierte am Mittwoch, 2. Juli, von 15 bis ca. 16 Uhr im ISI-Zentrum in Buchholz (Bäckerstr. 6) von Birte Everts von der TU Hamburg-Harburg.
Die Teilnahme an allen Angeboten ist kostenlos. Das Anmeldeformular steht auf www.zukunftswerkstatt-buchholz.de.