Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Freiwillige Feuerwehr Halvesbostel: Feuerwehrmarsch zum 112. Geburtstag

Wurden befördert und geehrt: die Feuerwehrleute der Freiwilligen Feuerwehr Halvesbostel (Foto: Feuerwehr)
as. Halvesbostel. Ein relativ ruhiges Jahr liegt hinter den Brandschützern der Freiwilligen Feuerwehr Halvesbostel. 2015 rückten die Feuerwehrleute zu einem Entstehungsbrand und zwei technischen Hilfeleistungen aus, berichtete Ortsbrandmeister Thomas Brümmer jüngst anlässlich der Jahreshauptversammlung der Wehr.
Die 29 Feuerwehrleute sicherten die Umzüge der örtlichen Vereine und unterstützten den Blutspendedienst.
Günter Stemman wurde für sein langjähriges Engagement in der Feuerwehr ausgezeichnet: Er erhielt die silberne Ehrennadel des Feuerwehrverbandes. Für seine 50-jährige Mitgliedschaft in der Feuerwehr wurde Klaus Elmers geehrt.
Befördert wurden Danny Müller zum Löschmeister, sowie Hendrik Ravens, Michael Sievers und Daniel Hennings zu Hauptfeuerwehrmännern und Patrick Burfeind, Tim Meier und

Philipp Stallbohm

zu Oberfeuerwehrmännern.
Im Ausblick auf den anstehenden 112. Geburtstag der Halvesbosteler Wehr wies Thomas Brümmer auf den für den 10. September geplanten Feuerwehr- und Bürgermarsch hin, für den bereits Anmeldungen entgegengenommen werden.